Der Baum, der Hirsch und die Schnarrenberger

Am 30. September um 18:00 Uhr lädt die bayerische FDP zu einer Diskussionsveranstaltung nach Tutzing ein. Die liberalen Urgesteine Gerhart Baum und Burkhard Hirsch stellen ihr neues Buch „Der Baum und der Hirsch“ vor und diskutieren gemeinsam mit Sabine Leutheusser-Schnarrenberger über Bürgerrechte in der digitalen Welt. Moderiert wird Veranstaltung von Britta Hundesrügge. Die Begrüßung hält Daniel Föst, das Schlusswort Albert Duin. Im Anschluss gibt es einen Empfang mit Getränken und Buffet. Wenn Sie teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte per Email (anmeldung@fdp-bayern.de) an!


Neueste Nachrichten