Ferkelkastration

Beschluss des Bezirksvorstandes vom 15.01.2020

Wir fordern ein Umdenken der Kastration von Ferkeln von Isoflurannarkose zu Immunokastration. In der Übergangszeit muss die geltende Rechtssprechung dahingehend geändert werden:

  • Bessere Ausbildung der Ferkelerzeuger im Umgang mit der Narkose.
  • Richtlinien zur Überprüfung der gesetzlichen Vorgaben und festgesetzte Strafen bei Verstößen.

Neueste Beschlüsse