Ergebnisse des Bezirksparteitag der FDP Oberbayern vom 16.10.2016

Wie auf jeder Ebene einer Partei gibt es auch auf der Bezirksebene einen Vorstand, der die Geschäfte leitet. Der Vorstand wird für zwei Jahre gewählt. Die letzte Wahl fand am 16. Oktober 2016 statt.

Der Vorstand teilt sich in zwei Gruppen auf. Den geschäftsführenden Vorstand, dem sechs Personen angehören, und die Beisitzer – 12 an der Zahl, deren Aufgabe darin besteht, den geschäftsführenden Vorstand in seiner Arbeit zu unterstützen.

Vorstand:
Vorsitzender: erneut Jimmy Schulz (54,88%),
stellv. Vorsitzende: erneut Sandra Bubendorfer-Licht (69,57%)
stellv. Vorsitzende: Ursula Lex (92,95%),
stellv. Vorsitzender: neu dabei Jens Barschdorf (54,90%)
Schatzmeister: erneut Jan Zippel (93,59%)
Schriftführer: neu dabei Peter Corticelli (85,35%)

Beisitzer: Wolfgang Mathis, Fritz Haugg, Christian Schnorbusch, Martin Rothfelder, Andreas Biele, Hendrik Grallert, Alexander Reich, Dr. Peter Siemsen, Sam Batat, Sven Gossel, Thiblault Krause, Heinz Hilgendorf

Die dem Landesparteitag zu unterbreitenden Vorschläge für die Delegierten und Ersatzdelegierten zum Bundesparteitag wurden ebenfalls neu gewählt.


Neueste Nachrichten